top of page

Auf nach San Antonio!

Aktualisiert: 6. Mai

10. - 11.05.2023

Am Mittwoch haben wir das Gebiet Dallas/Fort Worth verlassen und uns auf gemacht in Richtung San Antonio, etwa 4 Stunden gen Süden. Wir haben den Tag nur für die Anreise genutzt. Um nicht durch Austin fahren zu müssen sind wir über Land gefahren und ich konnte viel Amerikanisches Nichts begutachten.



 

In San Antonio angekommen ging es nach einer Nacht im Hotel am Donnerstag zusammen mit Charlotte zu SeaWorld.



Die SeaWorld Parks sind eine Mischung aus Aquarium, Meereszoo und klassischem Freizeitpark. Es gibt hier sowohl Achterbahnen und Fahrgeschäfte, ...



als auch ein Aquarien,...



sowie Shows mit Meerestieren und anderen Wasserbewohnern.



Besonders für letzteres steht SeaWorld weltweit immer wieder in der Kritik, da die Haltung von Walen und Delfinen in Gefangenschaft zur Belustigung der Gäste hoch umstritten ist. Aus diesem Grund habe ich lange überlegt, ob ich den Park überhaupt besuchen möchte. Am Ende hat die Neugier und das Interesse an den Achterbahnen gewonnen, aber ich konnte den Park und die Shows, besonders die Orca-Show, nicht ohne schlechtes Gewissen genießen.


Insgesamt konnte mich der Park auch abgesehen von den Tieren nicht ganz überzeugen. Das Layout des Parks um einen See herum ist sehr weitläufig für relativ wenige Attraktionen, wodurch viele kahle Betonflächen entstehen, die in der Texas-Hitze nicht gerade angenehm sind. Außerdem war es an unserem Besuchstag sehr leer, wodurch nicht wirklich eine schöne Atmosphäre aufkam, auch wenn es für die Fahrgeschäfte natürlich super war.


Wir hatten trotz allem einen guten Tag, waren aber ziemlich schnell mit dem Park fertig. Ich denke nicht, dass ich SeaWorld so schnell nochmal besuchen würde, auch wenn ich mich über unseren Tag eigentlich nicht beschweren kann.


 

Sollte jemand Interesse an einem genaueren Bericht haben, mit meinem ausführlichen Tagesablauf und meinen nerdigen Ausschweifungen zu den einzelnen Bahnen, der kann sich meinen Trippreport auf Coasterfriends.de durchlesen.

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page